…Kinder fit fürs Leben machen!

 

Wenn Kinder Helden werden

BENNO – das völlig gewaltfreie Computerspiel!    

Die Geschichten, die Kinder lieben haben alle eines gemeinsam: Im Mittelpunkt steht ein mutiger Held, der an sich glaubt und schließlich eine große Chance erhält. In Filmen oder Büchern können Kinder jedoch die Geschichte und das Verhalten des Helden nur aus einer passiven Haltung heraus beobachten. Bei BENNO ist das anders: Hier werden die Kinder selbst zu Helden! Sie bestimmen aktiv das Geschehen mit, entscheiden, wie sich Benno verhalten soll und können dadurch wichtige Kompetenzen erlernen. Mut, Selbstvertrauen und die Fähigkeit schwierige Situation zu meistern: all das sind Bausteine für ein erfolgreiches und zufriedenes Leben. BENNO ist für Mädchen und Jungs von 8 bis 11 Jahren geeignet.

 

 

 

 

benno macht sinn_neu

 

 

Starke Kinder – Starke Zukunft

Keine Chance dem Alltagsdruck – BENNO macht Sinn!    

Viele Eltern berichten davon, dass ihre Kinder unter großem Druck stehen. Gewalt, soziale Konflikte, Selbstwertprobleme, Schul-, Versagens- & Leistungsängste nehmen immer mehr zu! Mit BENNO wollen wir diesem Negativtrend (aufbauend auf wissenschaftlichen Forschungsergebnissen  und christlichen Werten) entgegenwirken. BENNO soll dazu beitragen die Persönlichkeit der Kinder zu stärken. Ziel ist es Kinder fit für die vielfältigen Herausforderungen im Alltag zu machen, damit sie dem Leistungsdruck auch standhalten können. BENNO will Kindern dabei emotionales Wachstum ermöglichen und will deren Selbstwertgefühl fördern. Mit BENNO tun Sie Ihren Kindern etwas Gutes, da BENNO eine echte Alternative zu Gewaltspielen ist.

Wer ist Benno?

Benno: ein ganz normales Kind in einer ganz normalen Familie mit ganz normalen Problemen!  

BENNO ist der Junge „von nebenan“. Er hat dieselben Probleme (schulische Leistungen, Selbstwert, Einfluss der Peergroup, soziale Konflikte,…) wie andere Schüler auch und daher kommt BENNO bei Kindern auch so gut an.
BENNO dient Kindern als Identifikationsfigur und zeigt auf, dass Kinder nicht nur Stärken, sondern auch Schwächen haben. Mit BENNO lernen Kinder, dass man selbst in schwierigen Situationen nicht den Kopf hängen lassen soll, sondern an sich glauben darf. Umgesetzt in einem packenden und gewaltfreien Computerspiel müssen die Kinder eine Reihe von herausfordernden Alltagssituationen bestehen.

 

 

 

WER IST BENNO

 

 

SPIELZIEL VON BENNO_neu

Spielziel von BENNO

Durch Spielen lernen! 

Heute war ein schwieriger Tag, Benno schläft ein und erwacht als animierte 3D Figur in einem Adventure Game. Er ist auf einer Insel gefangen. Auf dem Weg nach Haus erlebt er in einem echten Abenteuer mit spannender Spielgeschichte Konflikte konstruktiv zu lösen, sich in Situationen des Scheiterns auf die eigenen Stärken zu fokussieren und anderen mit Verständnis und Einfühlungsvermögen zu begegnen. Am Ende des Spiels hat er gelernt, dass er wertvoll und liebenswert ist, ebenso wie seine Mitmenschen. BENNO kann Kindern dabei helfen auf spielerische Art und Weise sich ihrer Talente und Fähigkeiten bewusst zu werden. Kinder sollen darin ermutigt werden an sich zu glauben und ihre Ziele zu erreichen.

 

Benno bedeutet Qualität

Ideengeber sind die beiden Psychologen und Gesundheitswissenschaftler MMag. Tanja Rattenegger und MMag. Gerhard Rattenegger     

BENNO:

  • wurde gemeinsam mit erfahrenen PädagogInnen aus der Praxis und ExpertInnen aus der Wissenschaft entwickelt
  • umgesetzt wurde BENNO u.a. mit den Machern der weltweit erfolgreichen ANNO-Reihe, was garantiert, dass BENNO nicht nur ein sinnvolles Computerspiel ist, sondern auch viel Spaß macht
  • wurde in einer bereits abgeschlossenen Testphase von mehr als 100 Kindern begeistert gespielt
  • kann den Selbstwert, die soziale Kompetenz und die Persönlichkeit von Kindern stärken – Kompetenzen für ein erfolgreiches Leben
  • zeigt basierend auf dem von Herrn Prof. Scholz entwickelten Modell konstruktive Handlungsalternativen für den Alltag auf und motiviert zu deren Umsetzung

 

 

 

Qualität

 

 

wie findet lernen statt neu

 

Wie findet Lernen statt?

Viele Lernchancen ermöglichen nachhaltiges Lernen!    

Es gibt drei faszinierende Levels mit mehr als 30 lustigen Spielen, die durch spannende Filme, bei denen die Kinder selbst das Ende bestimmen und Begleitinformationen für Eltern ergänzt werden. Dabei lernen die Kinder BENNO auf 3 Ebenen:

  • Im ersten Schritt erkennen die Schüler anhand von Kurzfilmen, sowie themenbezogenen Aufgaben Handlungsalternativen und Handlungskonsequenzen
  • Im zweiten Schritt festigen die Kinder die neuen Verhaltensweisen anhand spezifischer Aufgaben
  • Im dritten Schritt werden die Kinder dazu angeregt die neuen Verhaltensweisen auch in ihrem Alltag umzusetzen